Login Form

   

Sie können beim Tanz-Turnier-Club Erlangen e.V. vier Wochen lang unverbindlich am angebotenen Training teilnehmen, ohne dass Sie Mitglied werden müssen.

Monatliche Beiträge:
Stand: 02.10.2020*
Bewegungsbaustelle (Kinder bis 7 Jahre)
13,00 €
Kinder / Jugendliche (vom 8. bis zum vollendenten 18. Lebensjahr)
22,00 €
Aktive Erwachsene
32,50 €
Aktive Erwachsene (ermäßigt1)
22,00 €
Passive Mitglieder
9,50 €
Familienermäßigung2: Nach Höhe absteigend geordnet sind der dritte und alle folgenden
Mitgliedsbeitragssätze nur in halber Höhe zu entrichten.
 
 
Aufnahmegebühr:
Pauschalbetrag
30,00 €
 
Fremdpaargebühren:
Saalnutzung durch Fremdpaare pro Tag
(hiervon ausgenommen sind Gruppenstunden von Profitrainern, die vom TTC angeboten werden)
5,00 €
 
Arbeitsstunden:
12 Arbeitsstunden pro Jahr für jedes aktive Mitglied über 16 Jahre, ersatzweise Zahlung von 8,00 € pro Stunde.
 
Kündigungsfrist:
2 Wochen, jeweils zum Ende des Quartals
 
 

Was wird Ihnen für diesen Mitgliedsbeitrag geboten?

  • Tanz-Trainings von ausgebildeten Trainern in Standard und Latein für alle Alters- und Leistungsklassen, angefangen bei Hobby- und Breitensportgruppen
  • Außerhalb der Trainingszeiten kann immer frei trainiert werden.
  • Zwei Säle mit über 300 m² Parkettboden
  • In jedem der beiden Säle steht eine Musikanlage zur Verfügung.
  • ein Aufenthaltsraum mit der Möglichkeit, Speisen und Getränke aus dem Sportlandrestaurant zu bestellen
  • diverse Veranstaltungen im Jahr

Besuchen Sie uns und machen Sie sich selbst ein Bild von unserem Verein.

Hier finden Sie unsere Gebührenordnung mit Beitrittsformular im pdf-Format zum Download.

Ebenso finden Sie hier die Satzung des Vereins und die zugehörige Jugendordnung.

*entsprechend der Gebührenordnung vom 1.1.2010 gemäß § 10 der Satzung und Zusatzvereinbarung getroffen in der Mitgliederversammlung vom 02.10.2020

1 Die Ermäßigung wird bis zum vollendeten 19 Lebensjahr, anschließend Schülern, Studenten, Azubis sowie Wehr-, Ersatz- und Freiwilligendienstleistenden nach Vorlage eines entsprechenden Nachweises (Schülerausweis, Immatrikulationsbescheinigung, Ausbildungsnachweis) gewährt. Wird dieser Nachweis nicht rechtzeitig und regelmäßig bis 31.03. und 30.09. eines Kalenderjahres vorgelegt, ist der reguläre Beitrag zu entrichten.
Die Altersgrenze beträgt 30 Jahre. Studenten, welche das 30. Lebensjahr vollendet haben, wird die Ermäßigung dann gewährt, wenn sie zusätzlich den Nachweis über eine Studienförderung nach BAföG vorlegen können.
 
2 Als Familie in Sinne dieser Beitragsordnung gelten drei oder mehr miteinander verwandte, verheiratete oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft lebende Vereinsmitglieder, die in einem gemeinsamen Haushalt wohnen. Über die Abgrenzung im Einzelfall entscheidet der Gesamtvorstand durch Mehrheitsbeschluss.
   
© TTC Erlangen e.V.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.